Wir bilden aus!

Seit Mai 2016 begleitet die Augenpraxisklinik am Waldkrankenhaus, unter der medizinischen Leitung von Dr. Klaus Haas, Dr. Christiane Sysk in den letzten Zügen ihrer fachärztlichen Weiterbildung. „Eine kontrollierte und intensive klinische Weiterbildung in sämtlichen Teilgebieten der Augenheilkunde ist der Garant für eine hohe Qualität in der Krankenversorgung“, so Dr. Klaus Haas.

Nach mehrjähriger Tätigkeit an der Augenklinik des Universitätsklinikums Erlangen absolviert Dr. Christiane Sysk ihre verbleibende Weiterbildungszeit in der Augenpraxisklinik am Waldkrankenhaus. Zusammen mit anerkannten Spezialisten hält sie eigenständig ihre ophthalmologische Sprechstunde innerhalb eines medizinisch innovativen Arbeitsumfelds. Während der gesamten Weiterbildungszeit wird nicht nur das notwendige Fachwissen von Untersuchungs- und Behandlungsverfahren, sondern auch die in Zukunft immer wichtiger werdenden Aspekte des Qualitätsmanagements und effizienter Arbeitsorganisation vermittelt.

Neben der Ausbildung in der ambulanten Patientenversorgung ermöglicht die Assistenz bei Operationen und später auch die eigenständige Durchführung von Operationen unter fachärztlicher Aufsicht in der operativen Tagesklinik die frühzeitige Erlangung und Vertiefung von Kenntnissen und Fähigkeiten im Bereich der operativen Augenheilkunde. „In der Augenpraxisklinik am Waldkrankenhaus, die das komplette Spektrum der konservativen und operativen Augenheilkunde abdeckt, sehe ich die Chance während meiner Ausbildung zur Fachärztin für Augenheilkunde wertvolle fachspezifische Kenntnisse und umfassende Erfahrungen im Praxisalltag und in der Arzt-Patienten-Beziehung zu gewinnen“, so Dr. med. Christiane Sysk.

Schriftgröße

Qualitätssicherung


Medizinische Versorgung mit
Qualitätssiegel

Wo es um das Wohl eines Menschen geht, kann Qualität nicht groß genug geschrieben werden. Unsere Zertifikate

Unsere Sprechzeiten

  • Montag bis Donnerstag

    8:00 - 17:00 Uhr

    Freitag

    8:00 - 15:00 Uhr